Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

IoT-Konferenz (hybrider Event)

Thema: When IoT meets Future

Datum: 9. September 2021, 9:00 bis 16:45 Uhr

Ort: Kursaal Bern, Kornhausstrasse 3, 3013 Bern / Virtuelle Teilnahme über Event-Plattform asut

DOWNLOAD PROSPEKT

 

Das Internet der Dinge (IoT) verbindet immer mehr Geräte, Fahrzeuge, Gebäude, Infrastrukturen und Menschen und macht die Welt transparenter. Aber erst durch den Einsatz zusätzlicher Technologien wie Künstliche Intelligenz (AI), Augmented Reality, Edge Computing oder 5G können die riesigen Datenmengen erfasst, verarbeitet und die Erkenntnisse wertschöpfend genutzt werden. IoT für sich alleine ist nicht die «Killer-Applikation», sondern kann nur im Zusammenspiel mit weiteren Technologien die Potentiale ausschöpfen und Mehrwert für Gesellschaft und Wirtschaft schaffen. Vernetzte Ökosysteme über die gesamte Wertschöpfungskette und Partnerschaften über Branchengrenzen hinweg sind dabei zentrale Erfolgsfaktoren. Welche Rolle hier die verschiedenen Technologien und Player spielen ist eines der Themen an der 3. asut IoT-Konferenz.

 

Die Potentiale der IoT-Anwendungen sind riesig: Von optimierten Betriebsprozessen über neue Geschäftsmodelle bis zur Steigerung der Lebensqualität der Bevölkerung. Beispielsweise in der Medizin, im sozialen Umfeld, im Berufsalltag oder in der Freizeit. IoT ist dabei auch ein entscheidender Faktor im Bereich der Nachhaltigkeit. So kann die Vernetzung und Steuerung durch IoT-Anwendungen den Energie- und Ressourcenverbrauch senken und die Auslastung der Infrastrukturen erhöhen.

 

Aber welche Rolle werden IoT-Anwendungen konkret spielen für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt? Welche Ansätze sind erfolgversprechend, welche Technologien eignen sich am besten für die verschiedenen Anwendungsgebiete und welche Chancen und Herausforderungen bieten sich für die Bevölkerung im Privatleben oder Arbeitsalltag. Darüber sprechen und diskutieren CEOs führender Unternehmen, Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie ausgewiesene Expertinnen und Experten an der IoT-Konferenz 2021 «When IoT meets Future» in Bern.

 

Wie gewohnt bietet die Veranstaltung den Teilnehmenden die Gelegenheit, mit Expertinnen und Experten zu diskutieren, wertvolle Kontakte über die Branchengrenzen hinaus zu pflegen und sich in der Begleitausstellung über die neuesten Trends zu informieren.  

 

Diese Webseite nutzt keine permanenten Cookies, sondern nur Session-Cookies, die Ihr Browser automatisch nach Verlassen der Seite löscht.